Alle Artikel

Schilfwedel, Samenstände und vertrocknete Stauden haben ihren eigenen Charme. Ich habe jetzt an einem sonnigen Samstag begonnen meine Beete zu säubern und die Stauden und die Gräser zurückgeschnitten. Doch das Schnittgut war viel zu schön um gleich auf dem Kompost zu landen. Ich habe unser Wohnzimmer damit geschmückt.

Die Wintersonne genießen: Eingemummelt in warme Decken, eine Tasse heißen, aromatischen Kaffee und ein leckeres Stückchen Mandarinen-Schmand-Kuchen. Gartengenuss geht auch in der kalten Jahreszeit!

Nein, Pfingstrosen (Paeonia) gehören nicht zu den Rosen, Sie sind eine eigene Pflanzenfamilie der Pfingstrosengewächse (Paeoniaceae) Aber Pfingstrosen sind eben auch wunderschöne Geschöpfe. Leider ist die Blütezeit von Ende April bis Juni kürzer, als die der modernen, mehrfach blühenden Rosen.